Warenkorb

Rainer Bliefernicht

Vorsitzender des

CDU-Ortsverbandes

Harburg Süd

 

Bliefernicht@IhreCDU.de
 

Hier finden Sie uns

CDU Ortsverband Harburg Süd
Feuerteichweg 3
21077 Hamburg

Telefon: 040-7602228

Aktuelles siehe : Vorstandsbereich      "offen für Sie!"

Schon Mitglied?

Wir würden uns sehr freuen, Sie bei uns auch als Mitglied im Ortsverband der CDU Harburg-Süd begrüßen zu dürfen.

 

Füllen Sie doch bitte gleich den Mitgliedsantrag aus, und senden Sie diesen an den Ortsvorsitzenden der CDU Harburg-Süd, dieser steht für weitere Fragen gerne zur Verfügung.

 

 

Mitgliedsantrag
anmeldeformular.pdf
PDF-Dokument [331.5 KB]

Ergebnis unserers Bürgergespräches „Fernblick“ in Marmstorf vom Sonntag d. 19.06.2016

 

Nach Abwägung der Gegebenheiten vor Ort und vielen

Gesprächen, kommt der CDU- Ortsverband Harburg Süd

zu folgender abweichender Einschätzung und fordert:

 

Die als Sackgasse bestehende Straße „Fernblick“ mit sehr wenig Autoverkehr und

mit sporadischem Fußgängerverkehr, bietet sich förmlich als „verkehrsberuhigter Bereich“ an.

Die dann erforderliche "Schrittgeschwindigkeit" entspricht einer durchschnittlichen Fußgängergeschwindigkeit.

In der Rechtsprechung werden Werte im Bereich von 4 bis 10 km/h als Schrittgeschwindigkeit anerkannt.

Die Schrittgeschwindigkeit gilt allgemein für "Fahrzeuge", also auch z.B. für Fahrräder.

Folgerichtig wird auf ein Fußweg verzichtet.

 

Die geplanten Aufmerksamkeitsfelder bleiben insbesondere vor der Treppe am Wendehammer erhalten.

Grundstückseinfahrten sollen in der Breite den Gegebenheiten vor Ort angepasst werden.

Weiter ist bei der Umsetzung eine maximale Anzahl von gekennzeichneten Parkflächen herzustellen.

Die Straßenentwässerung soll durch ein Gefälle zur Mitte der Straße gewährleistet werden.

 

Sollten Vorschriften diesen Wünschen entgegenstehen, wird weiterhin eine maximale Zahl von Parkständen erwartet. Ebenso ist bei Grundstücksauffahrten, besonders hinter denen sich weitere private Parkstände befinden, auf eine ausreichende Breite zu achten.

Rainer Bliefernicht wird diese Bürgerwünsche der CDU - Fraktion und der Verwaltung mitteilen.

Aufruf      vom          14.06.2016  :

Die Straße „Fernblick“ in Marmstorf wird „endgültig“ fertiggestellt.

 

Um die Bürger der Straße frühzeitig in die Planungen einzubeziehen,

bietet der Ortsverband Harburg Süd, mit Rainer Bliefernicht und

Martin Hoschützky, eine Möglichkeit zu einem Bürgergespräch an.

 

Am Sonntag, d.19. Juni zwischen 10:00 und 11:00 Uhr, werden die Herren

des CDU-Ortsvorstandes vor Ort in der Straße Fernblick

für einen Austausch zur Verfügung stehen.

 

Die Straße Fernblick, zählt zu den eeH Straßen, die noch endgültig

fertiggestellt werden müssen. Diese Straße wurde, neben einigen anderen Straßen,

von der Bezirksversammlung ausgesucht und für den Ausbau freigegebenen.

Die Straßenauswahl stützt sich auf ein Punktesystem der Tiefbauabteilung.

Um gerecht vorzugehen, hat die Bezirksversammlung die 11 Straßen, mit

den höchsten Punktzahlen, zur Fertigstellung beschlossen.

 

Rainer Bliefernicht, als Vorsitzender des Ausschusses Inneres, Bürgerservice und Verkehr,

liegen die Pläne der sogenannten „ersten Verschickung“ vor.

Anlieger haben jetzt, in dieser frühen Planungsphase, noch die Möglichkeit Anregungen zu geben.

Druckversion Druckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen Diese Seite weiterempfehlen
© CDU Ortsverband Harburg Süd