Warenkorb

Rainer Bliefernicht

Vorsitzender des

CDU-Ortsverbandes

Harburg Süd

 

Bliefernicht@IhreCDU.de
 

Hier finden Sie uns

CDU Ortsverband Harburg Süd
Feuerteichweg 3
21077 Hamburg

Telefon: 040-7602228

Aktuelles siehe : Vorstandsbereich      "offen für Sie!"

Schon Mitglied?

Wir würden uns sehr freuen, Sie bei uns auch als Mitglied im Ortsverband der CDU Harburg-Süd begrüßen zu dürfen.

 

Füllen Sie doch bitte gleich den Mitgliedsantrag aus, und senden Sie diesen an den Ortsvorsitzenden der CDU Harburg-Süd, dieser steht für weitere Fragen gerne zur Verfügung.

 

 

Mitgliedsantrag
anmeldeformular.pdf
PDF-Dokument [331.5 KB]

Berlinfahrt der CDU Harburg-Süd vom 06.12.2010 - 07.12.2010

Politische Winterfahrt der CDU Harburg-Süd in Berlin

 

 

Eine politische Winterfahrt unternahmen über 50 Mitglieder und Gäste des CDU Ortsverbandes Harburg-Süd, sowie weitere Teilnehmer aus den CDU Kreisverbänden Harburg und Bergedorf. Auf Einladung vom  Mitglied des Deutschen Bundestages aus Hamburg, Herrn Dirk Fischer, besuchten die Teilnehmer vom 06.-07.12.2010 die Bundeshauptstadt Berlin.

Auch die aktuelle sicherheitspolitische Lage in Berlin und der Tatsache, dass sicherungsbedürftige Einrichtungen und Behörden durch vermehrten Einsatz von Polizeikräften abgesperrt und gesichert wurden, hinderte die Teilnehmer nicht daran, eine spannende und interessante politische Winterfahrt durchzuführen.

So stand am ersten Tag eine Führung, durch das "Paul-Löbe-Haus" an, welches u.a. die Sitzungsräume verschiedener Ausschüsse beherbergt. In einer anschließenden Diskussionsrunde stellte MdB Dirk Fischer die Höhepunkte der politischen Arbeit der CDU/CSU-Bundestagsfraktion dar, wie z.B. die Anpassung des Arbeitslosengeld II (ALG II) und die Verlängerung der Einsatzmandate für die Bundeswehr. Bezugnehmend auf verkehrspolitische Belange, ging er auch auf die speziellen Belange der Hansestadt Hamburg ein.

 

Nach einem anschließendem Gruppenfoto folgte eine kurze Führung durch den Reichstag, mit Vortrag der parlamentarischen Arbeit im Plenum des Deutschen Bundestages. Im Anschluss konnten die Teilnehmer eine beeindruckende Besichtigung der Kuppel unternehmen und eine schöne Hauptstadt bei Nacht erleben.

 

Nach einem eindruckreichen ersten Tag folgte ein Besuch des Bundesministeriums für Verkehr, Bau und Städteplanung (BMVBS). Höhepunkt dieses Besuches war u.a. eine Live-Videokonferenz nach Bonn, wo ein Staatssekretär des BMVBS den Teilnehmern Rede und Antwort zu aktuellen Themen mit Hamburgbezügen, wie die Elbvertiefung oder den Aus- und Weiterbau von Bundesautobahnen (A26).

 

Es folgte der Besuch des Bundesrates und abschließend ein Vortrag im Presse- und Informationsamt der Bundesregierung.

 

Eine sehr interessante und gelungene Veranstaltung! 


Druckversion Druckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen Diese Seite weiterempfehlen
© CDU Ortsverband Harburg Süd